Black Rebel Motorcycle Club

  • Vereinigte Staaten
  • Rock’n’roll Baby

Die Mitglieder des Black Rebel Motorcycle Club sind im Geruch von Leder und Auspuffgasen und im Motorenbrummen unter der heissen Sonne Kaliforniens zur Welt gekommen, und das Wesen des Rock'n'roll fliesst in ihren Adern. Ihr düsterer, klebriger und an Gitarrengebrüll und Monsterrhythmen reicher Rock ist ein unverletzliches Psyche-Punk-Arsenal. Und zwar so happig, dass 2003 in Leeds der Boden beinahe unter dem Gewicht ihres Rock eingebrochen wäre, was ihnen den Übernamen Band who broke the floor eingetragen hat. Eine Kompromisslosigkeit in einer schwülen Atmosphäre, die den Saft des BRMC ausmacht. Keep on rolling.