Inüit

  • Frankreich
  • Grosser-Electro-Pop-Schauder

Man hat das Gefühl, sie seien direkt aus den gefrorenen Landschaften Grönlands mit dem elektrischen Strandsegler hergefahren. Von der Pop-Einfachheit bis zu wilden Aufstiegen mit mehr Rock und Electro versteht es Inüit jedoch, in allen Registern zu spielen mit immer dem gleichen Kiss Cool-Effekt. Diese Bande aus sechs Unzertrennlichen fusioniert die Genres und musikalischen Kulturen mit absoluter Spitzenklasse und verleihen ihren Lives eine nahezu tribale Seele. Die ätherische Stimme der Sängerin Coline fliegt voller Anmut über den psychedelischen Dialog der Blechinstrumente, Percussions und Synthesizer in einem energischen und elektronischen äusserst melodischen Powerpop-Reich. Das Frische-Date des Sommers.