Das Paléo-Erlebnis jenseits der Musik!


Paléo ist nicht nur Konzerte, sondern auch Animationen und künstlerische, aussergewöhnliche Einrichtungen, Quebec präsentiert sich im Village du Monde, faszinierendes an allen Ecken des Geländes, für alle Altersgruppen und Jedermann... Das verspricht Spass, oder?

STRASSENKÜNSTEN

"Die grossartigen Loser"

Die den Zirkus- und Strassenkünsten gewidmete Ruche ist ein von Kreativität und Köstlichkeiten strotzender Ort hinter dem Quartier des Alpes, der ungewöhnliche, ungeschliffene und surrealistische Künstlerinnen und Künstler ins Zentrum stellt. Die Wandertruppen starten hier auf ihre Streifzüge durch das Gelände. Die aktive, süsse und brodelnde Ruche hat den Auftrag, sämtliche Generationen zu verblüffen, zu verzaubern, zu faszinieren und in ihren Bann zu schlagen. 

Programm und Infos


VILLAGE DU MONDE

Quebec

Die Quebecer halten bei uns Einzug, und das ist ein wenig wie ein Wiedersehen mit entfernten Verwandten, die man gerne neckt wegen ihres singenden Akzents, aber die man vor allem einfach gern hat. Der Tanz kann beginnen – Arm in Arm – allen Widrigkeiten zum Trotz, selbst wenn ohne Vorwarnung über der Taiga ausbrechende Poudrières wüten. Ein grossartiges Fest steht in Aussicht.

Programm und Infos


ANIMATIONEN FÜR DIE KINDER UND JUGENDLICHE

Mielimélo, La Plage und La Luciole

Photo_Mielimelo_Jacques_Rattaz_01.jpg

Die Kleinen kommen auf ihre Rechnung mit zwei speziell für sie gestalteten Orten. Die Luciole ist der Treffpunkt für Kinder bis 8 während Mielimélo die 6 - 12Jährigen willkommen heisst. Und danach gibt es die Plage für die Jugendlichen zwischen 12 und 18. Fun, Fun, Fun!

Programm und Infos


LA PL'ASSE

Festort für alle

00_plasse_frederic_montfort2.jpg

Die Pl’Asse mit ihrem täglich von 11 Uhr bis 04 Uhr morgens frei zugänglichen Festgelände ist das Bindeglied zwischen dem Festival und dem Zeltplatz. Neben den Imbiss- und Kunsthandwerkständen erwarten Sie hier die Bühne La Guinguette und ihre Chill-out-Ecke. Zwischen sportlichen Aktivitäten, Strassentheater oder auch DJ-Sets, an denen Sie  Ihre schönsten Hüftschwünge zum Besten geben können, sprudelt es auf der Pl’Asse vor Leben! Oh yeah!

Programm und Infos


UTOPIA 2050

Eine originelle und kurzlebige Kreation der HES-SO. 

2019 bietet Ihnen die HES-SO eine kostenlose Reise in die Zukunft. Ganz oben auf der Asse-Ebene erheben sich die spektakulären Pflanzentürme von UTOPIA 2050, die die Festivalbesucherinnen und –besucher auf einem spiralförmigen Weg besteigen können. Sechs an ihren Abhängen festgemachte Animationen erlauben es, sich spielerisch mit der Welt von morgen auseinanderzusetzen.

Mehr Infos


MONIC LA MOUCHE

Eine breit angelegte Installation der Metall-Spitzenklöppler

Photo_Monic_la_Mouche_Jacques_Rattaz_04.jpg

Die Compagnie Monic la Mouche, Meisterin im Ziselieren von verrostetem Metall, präsentiert ihr künstlerisches Projekt voller Kontraste, gigantisch und intim, brutal und zart in einem im Quartier des Alpes.

Mehr Infos


LA GALERIE

Freipass für den Fotografen Ludwig Wallendorff

Die im Durchgang Entre Deux Mondes gelegene Galerie lädt Sie ein, einen Fotografen anhand seiner Werke zu entdecken. Dieses Jahr kommt Ludwig Wallendorff zu Ehren. Seine ausdrucksstarken, lichtdurchfluteten und schwarz/weiss Aufnahmen sind wie offene Fenster auf die Intimität dieses grossen, kurzlebigen Dorfes, das Paléo ist. Der Künstler versteht es gleichermassen Momente, Blicke und Gebärden, als auch das Strahlen und Schillern der Bühne, einzufangen.

Mehr Infos