Cari Cari

  • Österreich
  • Pop-Rock-Eleganz à la Tarentino

Careful, Paléo-Freunde. Hinter dem sanften Namen Cari Cari verbirgt sich eine hinterlistige Klapperschlange. Wenn man dieses Duo vorstellen will, braucht man nur von ihren Anfängen zu berichten. Der Legende nach wurde die Gruppe gegründet mit dem Ziel, im Soundtrack eines Tarantino zu figurieren. Und das klingt glaubwürdig: Ihr mal sinnlicher, mal düsterer oder wilder Rock mit Electro- oder Psyche-Einschlägen erinnert an die Schönheit eines Streifzugs durch eine ausgetrocknete Wüste in einer mondlosen Nacht mit einem kalten Schauer im Rücken. Also, Quentin, komm auf die Asse, denn, wie DiCaprio in Django Unchained  sagt: „Erst galt euch meine Neugierde, jetzt meine Aufmerksamkeit“.