Charlie Cunningham

  • Vereinigtes Königreich
  • Himmlischer Folk

Die schwindelerregenden Melodien, die Charlie Cunninghams Gitarre entströmen, passen nicht in die englische Landschaft seiner Kindheit. Seine Sicherheit als Texter ist ein willkommener Freund, um die Finsternis zu vertreiben. Während seinem zweijährigen Aufenthalt in seinem spirituellen Haus in Sevilla hat er sein Gitarre-Spiel verfeinert, und dieses erklingt heute in den Herzen all jener, die zuhören. Die andalusische Sonne schimmert durch in seinem flammenden Spiel mit beseelten Resonanzen und Subtilitäten, ohne jedoch eine typisch englische Melancholie zu übertönen. Von seinen beiden Heimaten aus bietet Charlie einen besänftigenden Folk, der sich rund um vibrierendes Schweigen spinnt. Göttlich.