Makala

  • Schweiz
  • Rap zu Pogo

Nach seinem erneuten Auftritt im Club Tent zusammen mit XTRM Tour und seinen Gefolgsleuten Slimka und Di-Meh des von ihm mitbegründeten Kollektivs Superwak Clique ist Makala diesmal solo wieder da mit dem immer noch unveränderten Anliegen: Tabula rasa machen. Makala, Frontfigur des Genfer Rap, der sich zu einem luziden Rap bekennt, zeichnet sich aus durch seine feine und bedächtige Handschrift. Doch man täusche sich nicht: Der Kerl ist cash und clash. Entschlossener denn je bestätigt er seinen Ruf als einzigartiges Bühnenmonster, das sich über alle Codes hinwegsetzt. Nach Varaignée ist die Message durchgekommen: Seine Herrschaft über den helvetischen Rap hat begonnen.