Bombino

Bombino
Tag Ort Zeit
Mittwoch 20. Juli
Dôme 20:45
Niger
Rock-Blues-Majestät des Herumziehens

Bombino, dessen viel gerühmtes Talent als Gitarrist ihm die Anerkennung der Grössten, darunter Keith Richards, eingetragen hat, ist das zum Jimi Hendrix der Wüste gewordene Kind des Exils. Sein Leben als Tuareg in einer feindlichen Umwelt hat ihn gelehrt, dem Schicksal entschlossen die Stirn zu bieten. Bombino, charismatische Stimme der Sahara und des Sahel, lässt sein Nomaden-Erbe mit einer Friedensbotschaft sprechen, traditionelle Berber-Rhythmen, welche die Rock-Energie mit einem Bluesy-Twist intensiviert. In einem Gitarre-Bend beschwört er die Erinnerungen an die weiten Sand-Ebenen, das ewige Schweigen dieser endlosen Räume hervor. Fantastisch.

Bombino auf Video
Und in Musik