Gepäckaufbewahrung

Der Informationsstand (rechts nach dem Haupteingang) und der Zeltplatzempfang bieten eine gebührenpflichtige Gepäckaufbewahrung an.

Der Informationsstand auf dem Festivalgelände: CHF 3.- pro Gegenstand und pro Tag

Campingempfang: CHF 3.- je Gegenstand.

Junges Publikum

Gratiseintritt

Für Kinder unter zwölf Jahren ist der Eintritt zum Festival kostenlos. Ab 12 Jahren: Studenten-Tarif. Wir möchten daran erinnern, dass Kindern im Schulalter, die nicht von einem ihrer Eltern oder einem befugten Erwachsenen begleitet werden, der Eintritt zum Festivalgelände nach 22 Uhr gesetzlich untersagt ist. Ausserdem ist Personen unter 16 Jahren der Zugang zum Zeltplatz untersagt, falls sie nicht in Begleitung einer ihrer Eltern sind, die im Camping übernachten.

Für die Mütter

Im "l’Entre Deux Mondes" neben dem Stand "Info environnement" steht der Stand Esprit Sage-femme "Bar à Bébés" bereit für die Mütter und ihre Kleinkinder (0 bis 4 Jahre). Die Mamis können hier insbesondere

  • In aller Ruhe ihre Kinder stillen oder ihre Milch abpumpen
  • Den Wickeltisch benützen und sich kostenlos Windeln (Grössen Mini bis Maxi) sowie biologische Pflegeprodukte besorgen
  • Gegen Hinterlassen eines Depots oder Kinderwagens ESF-Tragetücher ausleihen.

Ausserdem verfügt der Stand über einen geschützten Ort für einen allfälligen Not-Geburtshilfe-Dienst.

N.B. Wir möchten dennoch daran erinnern, dass ein Open Air-Festival nicht für Kleinkinder geeignet ist, und empfehlen den Eltern wärmstens, diese nicht mitzunehmen.

Kinderhort „La Luciole“ (bis 8 Jahre alt)

Der in einer schattigen Geländesenkung abseits der Menschenmenge gelegene Kinderhort “La Luciole” bietet Kindern bis 8 Jahren kostenlos Spiele und Unterhaltung. Hier können die Eltern ihre Kinder sobald sie trocken sind für drei Stunden den Hüterinnen und Hütern anvertrauen. Der Hort ist täglich ab Türöffnung bis 23 Uhr geöffnet. Am Sonntag bis 22 Uhr.

Programm

Kinderspielplatz „Mielimélo“ (6 bis 12 Jahre alt)

Dieser Ort für Kinder zwischen 6 und 12 Jahren – und all jene, die im Herzen Kinder geblieben sind – liegt in der Ruche und hat den gleichen Eingang wie diese. Das von Erwachsenen und Jugendlichen zwischen 14 und 18 sowie von Studierenden an der HETS gestaltete und betreute Mielimélo bietet die verschiedensten Spiele, Workshops und Shows. Ein bunter Ort, an dem Entspannung, Begegnungen und Offenheit den Andern gegenüber gross geschrieben werden. Täglich ab Türöffnung bis 22 Uhr.

Programm

La Plage (12 bis 18 Jahre alt)

"La Plage" liegt oben auf dem Gelände neben dem HES-SO-Bereich und ist ein geselliger und herzlicher Ort für Jugendliche zwischen 12 und 18 Jahren. Diese können sich hier von der Türöffnung bis um 02.00 Uhr entspannen in einer lässigen Umgebung, die von einem Team von Jugendlichen mit Sand, Palmen und Liegestühlen geschmückt wurde. Hier finden sie eine eigene Welt, in der sie sich zwischen den Konzerten treffen können. Zudem werden Unterhaltung und Spiele geboten. Um den Durst zu löschen, ohne tief in die Tasche zu greifen, werden alkoholfreie Getränke zu attraktiven Preisen angeboten.

Geld

Bezahlen

An den Bars, in den Restaurants, an den Imbiss- und allen anderen Ständen des Festivals wird bar bezahlt (in Schweizer Franken). Bezahlen per Kreditkarte ist möglich in den Paléo-Boutiquen, den Restaurants und in allen Bars.

Bargeldbezug und Euro-Wechsel

Es stehen Ihnen BCV-Bankomaten zur Verfügung. Ausserhalb (neben der Hauptkasse) und auf dem Festivalgelände (nach dem Eingang rechts, in der Nähe des Informationsstandes). Unsere Bars, Boutiquen und anderen Verkaufsstellen nehmen keine Euros an. An der Hauptkasse kann gewechselt werden.

Wi-Fi und Aufladen von Mobiltelefonen

Wi-Fi

Paléo bietet den ZuschauerInnen ein kostenloses Wi-Fi-Netz an. Sie können dieses während 30 Minuten benützen.

Aufladen von Mobiltelefonen

Sie können ihr Handy gratis am Stand der Romande Energie wieder aufladen. Dieser liegt gegenüber der Terrasse. Ladegeräte (Powerbank) können in den Paléo Boutiquen gekauft werden. Für die Campingbesucher gibt es die Möglichkeit des Aufladens der Handys am Campingempfang (CHF 1.-/das Aufladen).